Urlaub mit Hund: Campingplatz in Pakostane, Kroatien

Einen Urlaubstipp möchten wir euch nicht vorenthalten, das Autocamp Nordsee in Pakostane, Kroatien http://www.autocamp-nordsee.com Wir waren schon ein paar Mal dort – mal mit 3, mal mit 4 Hunden. Der Empfang ist super freundlich, der Campingplatzbetreiber hat Schalk im Nacken 😉 die Fellnasen sind willkommen. Auch der campingplatzeigene Hund begrüsst einen freudig! Der Campingplatz hat Stellplätze für Wohnmobil, – wagen und Zelte als auch Apartments. Wir hatten uns bis jetzt – aus Mangel an Wohnmobil (was mittlerweile ja anders ist 🙂 ) eines der Appartments gemietet. Die Buchung einfach, der Campingplatzbetreiber freundlich und unkonventionell! Die Apartments sind sauber, geräumig und praktisch. Sie bestehen aus einem großen Zimmer in dem auch eine Kochgelegenheit untergebracht ist. Ebenfalls hat man einen Fernseher mit Sat und eine Klimaanlage. Das Bad mit Dusche ist auch geräumig. Der Platz verfügt auch über WiFi – zum Verschicken der tollen Urlaubsfotos 😉 Die Apartments sind in Meernähe und vom Balkon aus – der auch der Abgang ist – kann man nett sitzen und geniesst einen herrlichen Blick aufs Meer. Am Campingplatz hat man auch die Möglichkeit sich mit seiner eigenen Unterkunft unter Bäume (u.a. Olivenbäume) zu stellen und hat schön Schatten. Die Sanitäranlagen sind in sehr gutem Zustand und sind sauber und gepflegt! Der Campingplatz verfügt auch über ein eigenes Restaurant bei dem man je nach Wetterlage draussen oder geschützt drinnen speisen kann – alles mit herrlichem Meerblick! Die Speisen sind ausgezeichnet – das Preis/Leistungsverhältnis toll (gilt für den ganzen Campingplatz). Wer noch Lust hat kann den Abend an der Bar ausklingen lassen. Die  Hunde dürfen mit an den Strand, wenn man diesen entlangflaniert erreicht man nach einem kurzen Spaziergang den kleinen Stadtkern von Pakostane mit Einkaufsmöglichkeiten (Lebensmittel), einer Bank, Restaurants und Bars. Auch hat man von dort nette Ausflugsmöglichkeiten wie z.B Bootstouren. Man kann aber auch direkt beim Campingplatz ein kleines Boot mieten. Mit dem Auto erreicht man recht schnell die Krka Wasserfälle. Hunde dürfen mit in den Krka Natinalpark und man kann dort wunderbar spazierengehen  – aber Achtung – plant eure Route entsprechend ein –  in die dort verkehrenden Busse dürfen Hunde nicht mit einsteigen. Wer nicht wegfahren will, aber dennoch ein wenig wandern möchte kann dies direkt vom Campinplatz aus tun. Man kann herrlich der Küste entlangspazieren – teilweise durch Olivenhaine, teilweise über eine Anhöhe mit Blick auf das Meer und die Stadt Pakostane, teilweise direkt am Strand! Eine reizende Überraschung erwartete uns an einem Tag: wir waren über Ostern dort, am Ostersonntag fanden wir vor der Apartmenttüre ein kleines Osternest – in den frühen Morgenstunden hatte der Campingplatzbetreiber jedem Apartment, Wohnmobil etc. ein kleines Osternest vor die Türe gelegt 🙂 Unser Fazit: ein toller und gepflegter Platz mit toller Lage! Wir fahren auf jeden Fall wieder hin – beim nächsten Mal mit unserem Wohnmobil!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s