Urlaub mit Hund im Seehotel Moldan

„Leinen los“ der anderen Art heisst es im Seehotel Moldan – auch „Stern am Hundehimmel“ genannt.

In diesem Beitrag möchten wir unsere Eindrücke und Meinung zu dieser Möglichkeit von Urlaub mit Hund berichten.

Wir waren schon einige Male auf Urlaub im Seehotel Moldan (www.dogotel.de) und sind sehr begeistert. Für uns ein Hotel mit Wohlfühlatmosphäre. Am Eingang findet man schon ein „Nur für Gäste mit Hund“ 🙂

An der Rezeption – nein schon bei der Buchung – empfängt einen ein engagiertes und herzliches Team. Dort heisst es auch „Hundeleinen los“ denn den Urlaub dürfen nur verträgliche und versicherte Hunde in „Moldanien“ verbringen – und das ohne Leine im Hotelbereich. Das Hotel bietet ein breites Spektrum an Zimmern – von normales Doppelzimmer über Galeriezimmer („oben schlafen, unten Wohnen“ – unser Favorit) bis hin zur Familiensuite mit Garten alles. Das ganze Areal ist hundesicher (eingezäunt, keine Absturzgefahr bei Treppen etc.).

Die Zimmer sind nett, gepflegt und ein Willkommensleckerli empfängt unsere Fellnasen.

Im Sommer können die Fellnasen und 2Beiner das Hundepool geniessen – das ist ein Pool mit niedriger Chlorkonzentration sowie römischer Treppe das von Menschen und Hunden genützt wird/werden kann – TOLL!

Vor dem Hotel gibt es eine „Hunde-Flitze-Kacke-Wiese“ die gerne genutzt wird – als wir dort waren diente sie als sozialer Punkt und wir hatten das Glück, gemeinsam mit disziplinierten Leuten dort zu sein, die die Wiese auch sauber hielten damit es nicht nur eine „Kacke-Wiese“ sonder auch eine „Flitze-Wiese“ war.

Des weiteren gibt es auf dem Hotelgrund weitere Wiesen mit z.B Agility Parcour die man frei benutzen kann (ausser zu den Zeiten an denen ein Kurs dort lauft – eh klar).

Nicht so vorteilhaft finden wir, dass es keine direkten Wanderwege vom Hotel weg gibt – es ist in Strassennähe und leider gilt auch rund um den See leinenpflicht.

Aber die ganzen anderen Vorteile heben dieses Manko locker auf.

Wer mag kann auch in dem Wellnessareal mit veschiedenen Angeboten entspannen.

JA! Auch für die Fellnasen gibt es ein eigenes Wellnessangebot. Ebenfalls kann man einen Hundesitter buchen (was mir nicht ganz klar ist – ein Hundesitter bei Urlaub mit Hund? Aber es wird sicher Anlässe dafür geben).

Westernlastig wie wir sind haben wir auch kurz die Westernstadt Pullman City die ca 55 km entfernt ist besucht http://www.pullmancity.de – klasse – da würden wir gerne mal mit unseren Pferden hin!

Der einzige Bereich an dem die Hunde an die Leine müssen ist das Restaurant – damit der Kellner mit den Köstlichkeiten nicht stolpert 😉 . Gut mitgedacht stehen die Tische auch weit genug auseinander damit sich niemand auf die Pelle rückt. Halbpension ist im Zimmerpreis enthalten und am Vortag wählt man sein Menü für den Folgetag – das tolle ist, dass man die Gänge auch auf Mittags und Abends aufteilen kann. Die Küche ist ausgezeichnet! Man kann sich auch ein Menü für die Fellnasen auf das Zimmer kommen lassen, haben wir auch getan und unsere Zimmerwölfchen haben es geliebt!

Wer dann noch Lust hat den Abend bei einem Cocktail ausklingen zu lassen…. Die Kaminbar ist sooo nett und kuschelig – dort kann man bei einem guten Getränk das am Tag erlebte revue passiern lassen – schmunzeln, lachen, plaudern – und die Fellnasen können sich zusammenrollen und vom Tag träumen!

Kurzum – ein Hundehotel mit Wohlfühlcharakter – wir werden gerne wiederkommen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s